Jürgen Ziegler
Ganzheitlicher Massagepraktiker
Telefon 06321 / 58566
E-Mail

Über mich

Seit mehr als 25 Jahre beschäftigte ich mich als Winzermeister mit der optimalen Versorgung der Weinreben mit Mineralien und Spurennährstoffen, um ein gesundes Wachstum zu gewähren und hochwertige Weine zu erzeugen.

Nach eigenen Unfälle und Erkrankung war ich dankbar, die positiven Auswirkungen von ganzheitlichen Behandlungen am eigenen Körper zu erfahren.

Mittlerweile arbeite ich selbst als ganzheitlicher Massagepraktiker. Hier kommen unter ganzheitlichen Gesichtspunkten, der Körper, unsere Psyche und zwangsläufig auch unser Alltag mit ins Spiel. Unsere Ess- und Trinkgewohnheiten sind da sehr Individuell, jedoch von elementarer Bedeutung und Auswirkung.

Mit Massage und abwechslungsreicher Ernährung erreichte ich ein gutes Körpergefühl . Doch Dank hajoona, konnten ich noch eine Steigerung des Wohlbefindens erleben. 

Heute liegt mein Focus bei der optimalen Versorgung von uns Menschen, mit lebensnotwendigen Vitalstoffen, damit wir lange fit und gesund bleiben.

Unser Körper ist ein hochintelligentes Meisterwerk an Regel-Mechanismen, in dem er sich, zum Beispiel, aus unserer Nahrung herausholt, was er gerade benötigt. Vorrausgesetzt, er kann einwandfrei Arbeiten und bekommt eine ausgewogene Vielfalt an hochwertigen Lebensmitteln.

Laut Umfragen bei Ärzten von 2016...

  • 90 % der europäischen Bevölkerung sind übersäuert.
  • 60 % aller Patienten haben Symptome, die auf Mangel- oder Fehlernährung zurückzuführen sind.
  • 50 % sind Übergewichtig.

Es stellt sich bei genauerem Hinschauen nicht mehr die Frage...."OB" ich meine Nahrung ergänzen muss....sondern mit "WAS".

Aus der Pflanzenwelt kennen wir, ist der Boden zu sauer, wird die Aufnahme von Nährstoffen behindert. Es entstehen Mangelsymptome. Schlechtes Wachstum und Krankheitsanfälligkeit sind die Folgen. Dabei ist nicht immer die "Menge" der einzelnen Vitalstoffe entscheident (viel hilft viel), sondern die ideale Komposition sich gegenseitig unterstützender Inhaltsstoffe, die hajoona beinhaltet.

Mit unserem Körper ist es ähnlich. Sind wir übersäuert, wird die Kommunikation zwischen den Körperzellen gestört.  Es entstehen Fehlfunktionen unterschiedlichster Art, mit all ihren Symptomen. Die Vitalstoffversorgung leidet und wir geraten schleichend in eine Unterversorgung.

Nur ein Narr würde beim Aufleuchten einer roten Warnleuchte die Birne rausschrauben um das Problem zu beheben.

Wir fühlen uns noch nicht Krank.....aber  fit und leistungsfähig  fühlen wir uns auch nicht und werden anfälliger.

Es gibt einen idealen Zeitpunkt etwas in seinem Leben zu ändern....    Starten Sie Jetzt. 

 Rufen Sie mich an.                                              Jürgen Ziegler

 

 

 

Jürgen Ziegler